Eine Klarstellung


die unzähligen, von Hand gefertigten Froschgoscherl der letzten Zeit basieren nicht auf der Tatsache daß ich verrückt bin.

Sie sind das Produkt vieler Bus- und Bahnfahrten während der 9-monatigen intensiven Begleitung meiner Großmutter auf ihrem letzten Weg.


In der Zeit meiner Hospizkarenz im Jahr 2019 hatte ich Gelegenheit meine Grenzen kennen zu lernen und diese auch neu abzustecken - Österreich bietet diese einmalige Gelegenheit und ich kann wärmstens empfehlen, bei Bedarf davon Gebrauch zu machen - unsere Zeit ist endlich, und Arbeit sollte in diesem Fall warten können. Der eigene Seelenfrieden wird es einem danken!

Meine Großmutter – geborene Gerda Cerwenka – war eine starke, elegante, innovative und oft unangepasste Frau. Ihr widme ich mein Liebkind der aktuellen Kollektion:

Shirt Gerda

Ich wünsche mir, dass dieses Kleidungsstück

vielen tollen Frauen den Rücken stärkt

und ihnen beim strahlen hilft.

Viva la revolution romantique! Geh deinen Weg,

in deinem eigenen Rhythmus

0 Ansichten

Cerwenka Fashion

Andrea Jack Voigt | office@cerwenka.at

  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis